McWilliam

Ceramic Art London 2012

24.-26. Februar 2012
Royal College of Art, London, GB

Die Ceramic Art London ist eine der weltweit wichtigsten Messen für zeitgenössische Studiokeramik, welche die Vielfalt der Keramikszene auf einzigartige Weise in London zusammenführt.

Sie findet dieses Jahr vom 24.-26. Februar am Royal College of Art statt und zählt über 75 internationale Künstler, die ihre Keramik ausstellen und verkaufen.

Unter den Ausstellenden befindet sich der deutsche Keramiker Uwe Löllmann, der seine Objekte in einem Anagama-Holzbrennofen nach japanischem Vorbild brennt.

Außerdem stellt der in Deutschland lebende und arbeitende Künstler Martin McWilliam auf der Messe aus. Er ist besonders für Keramikobjekte mit “Trompe-l’œil”-Effekt bekannt.